Manchester Now

Discover what’s happening right now.


Die fünf besten Pubs für Real Ale

In Manchester finden Sie die verschiedensten traditionellen Pubs, wo Sie vor Ort gebrautes Real Ale oder Biere vom Kontinent probieren können. Es gibt sogar Real-Ale-Routen von einem Pub zum nächsten!

1.

The Kings Arms

Das Kings Arms in Salford wurde unter der Leitung von Jon Cooper umgestaltet und ist heute nicht nur ein Pub, sondern ein echtes Kulturzentrum. Das „Upstairs“ im ersten Stock zeichnet sich durch ein nautisches Thema aus und wird für Theater-, Musik- und Filmvorführungen genutzt; unten im „Snug“ trifft sich jede Woche ein Strickverein.

2.

The New Oxford

Das New Oxford weiter oben in der Chapel Street von Salford ist ein beliebter Treffpunkt für Bierkenner. Das Pub ist klein, führt aber eine beeindruckende Auswahl an Flaschenbieren vom Kontinent und mit Luftpumpentechnik gezapftem Fassbier. Besonders empfehlenswert sind die regelmäßigen Bierfestivals des New Oxford, bei denen Sie an einem Wochenende dutzende zusätzlicher Biersorten kosten können.

3.

The Marble Arch

Das Lieblingspub von allen. Das Marble Arch liegt in keiner der üblichen Gegenden, sondern erfordert einen Umweg – der sich aber mit Sicherheit lohnt: In diesem spektakulären, 120 Jahre alten Pub herrscht den ganzen Tag über reger Betrieb. Auf jeden Fall sollten Sie die verschiedenen Marble-Biere probieren, die direkt vor Ort gebraut werden. Links zu Landkarte.

4.

Bar Fringe

Eine belgisch eingerichtete Bar mit ständig wechselnden Fassbieren und einem randvollen Kühlschrank mit Starkbier vom Kontinent. Das Fringe hat eine der abwechslungsreichsten Jukeboxes der Stadt und einen Biergarten, der von den Stammgästen bei praktisch jedem Wetter genutzt wird. Die Bedienung ist stets zu einem Schwätzchen aufgelegt.

5.

Sandbar

Diese große Bar mitten im Universitätsviertel wird von einer lustigen Mischung aus älteren Studenten und jüngeren Freiberuflern besucht. Auch die zahlreichen Radfahrer von Manchester haben diese Bar zu ihrem Treffpunkt gemacht. Besuchen Sie die Bar auf ein Bier – vielleicht bleiben Sie bei einer der regelmäßigen Musiksessions hängen!